| aktualisiert am 06.10.2019

Banane zeichnen

In diesem Beitrag wird Schritt für Schritt erklärt, wie wir eine geschälte Banane mit Buntstiften zeichnen können. Wer zufällig gerade zu Hause eine Banane rumliegen hat, der könnte sie sich als zusätzliche Referenz zum Zeichnen schnappen (und am Ende als Belohnung essen).

Skizze der Banane zeichnen

Da die Banane ein sehr helles Obst ist, nehmen wir für die Skizze am besten einen 2H Bleistift. Dieser ist besonders hell und wird nicht verschmieren, wenn wir später mit den Buntstiften über seine Striche zeichnen.

Auch härtere Bleistifte eignen sich gut für die Skizze, aber was machen wir, wenn wir nur einen HB Bleistift zur Hand haben? In diesem Fall empfehle ich beim Zeichnen der Skizze nur leicht aufzudrücken.

Schaut man sich eine ungeschälte Banane an, erkennt man feine Kanten: Schält man sie, platzt die Schale genau an den Kanten entlang. Diese Kanten hinterlassen auch ganz sanfte Züge im Fruchtfleisch. Wir markieren diese Kanten daher auch in unserer Skizze.

Wichtig ist auch, dass die Schale nicht dünn wie ein Blatt Papier ist. Um hier keine Fehler zu machen, kann man das ganze Fruchtfleisch fein vorzeichnen und dann die dicke Schale drum herum legen.

Skizze einer Banane zeichnen

Banane mit Buntstiften zeichnen

Fruchtfleisch zeichnen

Für das Fruchtfleisch eignet sich ein helles Braun oder Gelb gut, wie beispielsweise ein Ockergelb, wobei wir beim Zeichnen kaum aufdrücken müssen.

Das Fruchtfleisch modellieren wir mit dem Buntstift, indem wir es mit parallel zueinander stehenden Strichen zeichnen. Dort, wo sich Schatten befinden, sollten wir ein wenig stärker mit dem Buntstift aufdrücken.

Auch die Kanten im Fruchtfleisch, die wir zuvor mit unserem Bleistift vorgezeichnet haben, sollten wir sanft mit unserem Buntstift nachzeichnen.

Banane zeichnen mit Buntstiften

Innenseite der Bananenschale zeichnen

Nach dem Fruchtfleisch sollte die Innenseite der Bananenschale ein Kinderspiel sein, denn beide Bereiche werden sehr ähnlich gezeichnet, weswegen wir auch den gleichen Buntstift verwenden sollten.

Schale einer Banane zeichnen mit Buntstift

Außenseite der Bananenschale zeichnen

Für die Außenseite der Bananenschale nehmen wir am besten ein strahlendes Gelb, das die dominante Farbe der Schale sein wird. Für eine echt wirkende Banane benötigen wir aber auch noch ein dunkles Braun sowie ein leuchtendes Grün.

Damit die Banane ihre Form beibehält, zeichnen wir die Kanten ein wenig heller als den Rest der Schale. Mit dem braunen Stift zeichnen wir die Schatten auf der Schale ein sowie vereinzelte Schönheitsflecken.

Am untersten Ende schließt die Schale je nach Reifegrad nicht direkt mit Braun ab. Wir können zwischen dem Braun und Gelb ein wenig Grün einzeichnen für eine noch ziemlich frische Banane. Ist sie etwas länger reif, wird kein Grün mehr benötigt. In diesem Fall sollte die Schale dann aber mehr brauen Flecken tragen.

Schale einer Banane zeichnen mit Buntstift
Blogbeitrag auf Facebook teilenTeilen Blogbeitrag auf Twitter teilenTweet